ROTATE. FLOAT. FLY! ROTATE. FLOAT. FLY!

h-aero ist eine innovative, patentgeschützte Weltneuheit und vereint die Vorteile von Ballon, Flugzeug und Hubschrauber in einem einzigen System. Durch die Kombination aus statischem und dynamischen Auftrieb realisiert h-aero exzellente Flugzeiten, einzigartige Sicherheitsfeatures und eine einfache Bedienung bei maximaler Agilität. Mit h-aero lassen sich zudem erstmals solche Missionen durchführen, die mit Multicoptern bisher nicht möglich waren: Fliegen über Publikum.

.

Flug über Publikum

  • bescheinigt bedenkenlosen Flug über Menschen
  • Abflugmasse von unter 250 Gramm unabhängig der angebrachten Nutzlast
  • Redundantes System mit integrierter Fallschirmfunktion
  • Gute Sichtbarkeit auch in weiter Entfernung
  • Nachgebende Struktur schützt Objekte und Personen auch bei Kollision vor Beschädigung

Luftaufnahmen

Bilder transportieren Emotionen und Informationen – mit h-aero lassen sich erstmals Liveaufnahmen auch über Publikum erstellen. Damit ergeben sich völlig neue Perspektiven und Kamerafahrten, die vorher nur mit teuren Kamerakrähnen oder Seilkameras möglich waren. Ob bei kulturellen Großveranstaltungen, oder bei großen Sportereignissen: h-aero bringt Bilder aus der dritten Dimension auf TV-Geräte und Großbildleinwände, ins Internet oder ins Studio.Das einzige Flugsystem, das zum Flug über Personen zugelassen ist. Damit ergeben sich völlig neue Einsatzmöglichkeiten. Egal ob Videoaufnahmen von Sportveranstaltung, aufmerksamkeitsstarke Werbeflüge auf Messen oder Musikfestivals oder Luftüberwachung sicherheitssensibler Bereiche wie Bahnhöfe oder Stadien. h-aero ist vielseitig einsetzbar und sorgt bei seinen Einsätzen stets für eine hohe Faszination und Sympathie.

Ausdauernd und Leise

  • Lange Flugzeiten
  • Kite-Modus
  • Geringer Heliumverlust
  • Fliegen ohne störende Nebengeräusche

Individualisierbar

  • „Taylormade Solutions“
  • Adaption verschiedener Nutzlasten
  • Unterschiedliche Farbgestaltung der Außenhülle
  • Anpassung von Größe, Nutzlastkapazität, Flugparameter